Sind Affiliate Links auf Facebook und Co. erlaubt?

Sind Affiliate Links auf Facebook und Co. erlaubt?

Affiliate Marketing erfreut sich großer Beliebtheit. Schließlich ist das Konzept der Vermittlungsprovision so schön simpel und in Zeiten des Internets auch so einfach umzusetzen. Auf so gut wie jedem Blog sind die Affiliate Links vorzufinden (häufig glücklicherweise als solche gekennzeichnet), seit geraumer Zeit auch vermehrt auf Facebook und Co.

Dort werden die Bilderposts mit Sprüchen wie “Markiert einen Freund, der das Teil auch unbedingt braucht 😂” versehen und die passenden Werbelinks dazu gehauen – alles ohne passende Kennzeichnung. Ein Großteil der Nutzer weiß wahrscheinlich nicht einmal, dass ihnen Werbelinks untergejubelt werden. Ist an sich auch nicht weiter schlimm, zahlen sie doch nicht extra, sondern verhelfen dem Betreiber der Seite zu einer lukrativen Provision.

Doch ist das Posten von Affiliate Links auf sozialen Netzwerken wie Facebook und Co. erlaubt? Falls ja, bedarf es einer ordentlichen Kennzeichnung? (mehr …)

Neues Twitter Profil – Zeit für ein Impressum

Neues Twitter Profil – Zeit für ein Impressum

Das neue Twitter Profil wurde mittlerweile für jeden Nutzer ausgerollt. In diesem Beitrag möchte ich nicht die Ähnlichkeit zu anderen sozialen Netzwerken kommentieren, sondern vielmehr mehr auf das Einfügen eines Impressums hinweisen. Vor gut zwei Wochen bin ich auf den Artikel von Thomas Schwenke bezüglich der Impressumspflicht bei dem neuen Twitter Profil gestoßen. Da aber noch keine Umsetzung des Design unmittelbar bevorstand, verdrängte ich den Artikel wieder – bis vor ein paar Tagen.  (mehr …)